Geocaching Blog Schweiz

Aktuelles rund um Geocaching in der Schweiz

Cache-Serie „Alter Schin“ von Muldain bis Scharans

| Keine Kommentare

Auf Anraten von orca60 schauten wir uns die Cache-Serie „Alter Schyn“ mal etwas genauer an. Total 13 Caches mit unterschiedlichsten Schwierigkeiten erwaten die Besucher. Dabei begeht man einen alten Säumerpfad, welche heute schon fast als Wander-Autobahn bezeichnet werden kann. Die Strecke führt bis auf einige kleine Ausnahmen immer talwärts und ist somit auch für weniger ambitionierte Besucher kein Problem.

Wir folgten dem Rat der Owner und parkierten unsere Kutsche im Tal. Am Dorfeingang von Scharans hat es einen grossen, öffentlichen Parkplatz. Nachdem wir das Material verteilt und die Ruckäcke gepackt hatten, wurden wir beriets von einem privaten Taxi abgeholt und nach MUldain gefahren. Dort angekommen genossen wir die frische Bergluft und das herrliche Panorama auf die Alpen, bevor wir uns zur ersten Letterbox aufmachten. Die meisten Boxen wurden schnell gefunden. Es gab aber auch Stellen wo unsere GPS Geräte sich nicht einig waren und wir der Beschreibung etwas wenig Aufmerksamkeit zeigten, so dass die Suche etwas länger ging. Eines der Verstecke war dann ganz fies. Wir tappten Wort wörtlich im Dunkeln, respektive dank der Taschenlampen hatten wir Licht aber der Cache wollte sich partout nicht zeigen. Nach einer langen Suchaktion wurden wir langsam Frustriert und siehe da, manchmal kann man durch eine frustrierte Körperbewegung einen Cache finden ;).
Auf der Strecke befinden sich auch zwei T5 Caches, beide sind Abseiler bei sehr spröden Felsen. Zuerst inspizierten wir die Lage, danach wurde die Sicherung vorgenommen und wir konnten uns abseilen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unsere Mitcacher, welche keine T5 Ambitionen haben, aber von unten schauten, dass sich die Seile nicht verheddern sowie die Geduld hatten, auf uns zu warten bis wir loggen konnten. Es war eine wunderschöne Cache-Serie in den Bergen, wer es gerne anspruchsvoller hat, kann die zwei T5 und den T4.5 lösen, wer einfach eine schöne Wanderung in den Bergen absolvieren möchte, der lässt diese aus und geniesst die Letterboxen und Small Boxen. In dem Sinne zwei Daumen Hoch für die Caches Alter Schin…

Autor: Big Brother

Ich bin der grosse Bruder von sch4tzsucher. Ich darf alles, bin allmächtig und sowieso... Eigentlich bin ich einfach der Administrationsaccount und diese Seite solltest Du theoretisch gar nicht sehen.

Schreibe einen Kommentar